Medienübergreifende Veröffentlichung

Cross Media Publishing (CMP)

Sie wollen einen einfachen, strukturierten und fehlermindernden Workflow in Ihrer Datenveröffentlichung erhalten?
Die Methode heisst:

"Cross Media Publishing"

 

Medienneutrale Daten aus einer Datenbank

Unser Ablauf für eine medienübergreifende Publikation

Korrekturen

Schritt 1

Aufnahme in den medienneutralen Datenbestand

Schritt 2

Weiterverarbeitung

Schritt 3

Zur Verwendung für:

Webseiten, auch für den redaktionellen Login geeignet
Social Media Kanälen, wie Facebook, Youtube, Twitter, Instagramm, Blogs, Google+
Schulungsmittel wie Webinare
DVD, CD-Rom
Printprodukte, wie Flyer, Bücher, Zeitschriften, Folder

Ausgabe der Medien

Schritt 4

Zur Verwendung als:

druckfähiges PDF
webfähiges PDF
Händlereindruck in bspw. Imagebroschüren

Kein lästiges und fehlerbehaftetes Einbinden von Produktdaten mehr!

Mit der Koordinierung von Datenbank gesteuerten Inhalten wie z.B. Größenangaben von Produkten und der Kombination von einem professionellen Satzprogramm lassen sich auf schnellstem Wege Kataloge, Geschäftsberichte, Folder u.v.m. von 8 bis zu mehreren hundert Seiten vom Kunden korrigierten Daten füllen.

Hier die Erklärung zu Cross Media Publishing von Wikipedia.

Sparen Sie Zeit und Nerven

Ihre Vorteile

  • Daten kommen aus einer Datenbank und können von jedem Mitarbeiter eingesehen / geändert werden

  • Bestehendes Layout kann durch vorhandene Satzformatierungen ohne Probleme übernommen werden

  • Weiterverwendung von Dokumenten

  • Geringer Zeitaufwand für die Inhaltsgenerierung von umfangreichen und wiederkehrenden Produktkatalogen

  • Zeitersparnis = Kostenersparnis

  • Vereinfachtes Datenhandling intern als auch extern

  • einheitliche Verwendung der Daten (fördert das Corporate Design)

  • Unterstützung des Vertriebs oder anderer Abteilungen